Hotel Post in Mauterndorf
Familie Ursula Mayr
A - 5570 Mauterndorf 85
Tel.: +43 06472 7316
Fax: +43 06472 7316
E-Mail: info@hotelpost-mauterndorf.at

Anfrageassistent:



Das Hotel Post war ehemals ein Gewerkenhaus

Sie haben sich für einen Sommerurlaub oder einen Winterurlaub im Hotel Post in Mauterndorf entschieden. Sie residieren somit nicht gewöhnlich! Selten ein Haus in dieser Region, mit so viel Geschichte und Tradition.

Schon beim Eintreffen wird Sie das große "Vorhaus" mit Gewölbe, der alte Sekretär sowie die verschiedenen Stuben zum Staunen bringen. Mauterndorf ist ein geschichtsträchtiger Ort.

Das Wappen der letzten Gewerken, der Familie Grimming, ziert heute noch das Hotel. Heute steht es unter dem Schutz der Haager Konvention (ein völkerrechtlicher Vertrag zum Schutz von Kulturgut).

Im ältesten Gemäuer sind sogar einige Römersteine. Die Gewölbe stammen aus dem 16. Jahrhundert und sind nach dem Umbau des ehemals gotischen Hauses entstanden. Der Renaissance-"Rittersaal" mit seiner Einrichtung wurde im Zuge eines Umbaus1850 nach Wien verkauft. 

Der Gastgarten liegt heute noch windgeschützt innerhalb der ursprünglichen Hausmauern. Im Stüberl oder der Kaminstube spürt man die gemütliche, gewachsene Atmosphäre eines gediegenen, Österreichischen Wirtshauses.

Nicht nur bei der Erhaltung der alten Bausubstanz, sondern auch in unserer Küche setzen wir auf Tradition, um unseren Gästen ein möglichst authentisches Stück Österreich zu bieten.

Genießen Sie österreichisches Flair: die Küche, den Wein, das Bier, die Gemütlichkeit, die Luft und die Natur.